Mittwoch, 3. Oktober 2018, 18 Uhr | Stadtmuseum im Kulturhaus

Love Letters - Lyambiko

Jazz zum Tag der deutschen Einheit

Bild - Lyambiko

© Uwe Arens  

„Love Letters“ ist der Titel des aktuellen Albums einer der renommiertesten Jazz-Sängerinnen der Republik: Lyambiko. In „Love Letters“ gelingt Lyambiko das Kunststück, das Funkeln einer versunkenen Welt hörbar zu machen. Ein zeitloser Kontrapunkt zur Kurzlebigkeit von Twitter und Facebook, ein hörbar gemachtes Gefühl, eine sehr persönliche Zeitreise. Nach Siegburg kommt Lyambiko mit Marque Lowenthal (Piano) und Robin Draganic (Bass).
 

Zurück


Ticketpreis

6 €


Ticketshops

Stadtmuseum Siegburg
Markt 46

Dienstag bis Samstag
10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag
10:00 - 18:00 Uhr

Telefon: 02241/102 74-10