Freitag, 15. März 2019, 20:00 Uhr | Stadtbibliothek im Kulturhaus

Elmar Rassi: „Schweineglück“

Unterhaltung, Inspiration, Magie und viele Glücksimpulse

       Nacht der Bibliotheken - Logo lang

Wo bitte geht's zum Glück? Zur sprudelnden Lebensenergie, zum positiven Grundgefühl, zum Schweineglück? Aus der Hirnforschung wissen wir: Glück ist kein Zufall. Wir selbst können wesentlich dazu beitragen, dass das Glück uns einholt und dauerhaft Einzug in unser Leben hält.

Elmar Rassi musste als Junge aus seiner Heimat Aserbaidschan fliehen. Nachdem ihm in Deutschland ein zweites Leben geschenkt worden war, beschäftigte er sich jahrelang mit den Gesetzmäßigkeiten des Glücks. Aus diesen Forschungen und eigenen Erfahrungen stellt er zehn universelle Glücksregeln auf, die uns helfen, Lebensfreude, Liebe und innere Zufriedenheit zu finden.

Elmar Rassi ist Coach, Autor, Speaker, Entertainer und Marketing Experte.

Er hat seine Berufung zum Beruf gemacht und inspiriert inzwischen Woche für Woche Millionen von Menschen über die sozialen Netzwerke, bei Shows und Seminaren. Er versteht es auf eine beeindruckende Weise die Lebensgesetze erfolgreicher und glücklicher Menschen zu entschlüsseln und von ihren Umwegen, Lektionen, aber auch Niederlagen zu lernen. Dieses kompakte Wissen gibt er in seinen Vorträgen auf eine unterhaltsame und motivierende Weise weiter: Mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die universellen Glückszutaten, die unser Leben verändern. Viele Geschichten, Anekdoten und Impulse, die mit wenigen Worten den Verstand erreichen und die Herzen gewinnen.

Kontakt: stadtbibliothek-veranstaltungen@siegburg.de

Zurück


Elmar Rassi

©Team Elmar Rassi  

teaser_tickets_buchen

Ticketpreis

Eintritt: 10,00 Euro, zzgl. Vorverkaufsgebühren im Ticketshop


Ticketshops

Stadtmuseum Siegburg
Markt 46

Dienstag bis Samstag
10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag
10:00 - 18:00 Uhr
Telefon: 02241/102 74-10



Tourist Information
im ICE-Bahnhof

Europaplatz 3

Montag
8:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag
8:30 bis 16:00 Uhr
Freitag
8:30 bis 13:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: 02241 / 102 75-33



Karten-Telefon


02405 / 4086-0
Montag bis Freitag
10:00 bis 18:30 Uhr
Samstag
10:00 bis 13:00 Uhr