Sonntag, 19. Mai 2019, 10 bis 18 Uhr | Stadtmuseum im Kulturhaus

Internationaler Museumstag im Stadtmuseum

Volles Programm für die ganze Familie!

PROGRAMMÜBERSICHT:

10.30 Uhr Begrüßung durch Wodo Puppenspiel
11.00 Uhr und 13.30 Uhr Töpfern mit Kindern
11.30 Uhr Eröffnung des Internationalen Museumstages und der Ausstellung „Siegburger Steinzeug in Gemälden Alter Meister“
durch Bürgermeister Franz Huhn.
12.30 Uhr Kurzführung Siegburger Keramik
12.30 Uhr – 16.00 Uhr „Portraitmalerei“
13.30 Uhr Kinder führen Kinder (Hänsel und Gretel)
14.00 Uhr Kurzführung Stadtgeschichte Siegburgs
14.00 Uhr Wodo Puppenspiel zeigt: Wie man einen Dino besiegt
14.50 Uhr Kinder führen Kinder (Vor- und Frühgeschichte)
15.00 Uhr Kurzführung Rotter Fossilien
16.00 Uhr punkt punkt komma strich - Kinderprogramm
17.15 Uhr Vortrag - Ein altägyptisches Heilmittel. Mit Dill und Datteln gegen Dämonen

ganztags Schnitzeljagd durchs Museum

zum Programmheft

Programm der Bunzlauer Heimatstube am Internationalen Museumstag:

ab 15 Uhr wird geöffnet sein:

Im fachlichen Teil wird die Lebensbehauptung der Bunzlauer Keramiker nach 1945 unter dem Titel "Kontinuität trotz Heimatverlust. Das Fortleben des klassischen brauen Eckdekors im Westen" dokumentiert.
Grundlage sind die laufenden umfassenden Inventarisierungsarbeiten.

Im geselligen Teil sind alle Freunde der Bunzlauer herzlich eingeladen zu einer selbst zubereiteten Maibowle in Original Bunzlauer Keramikgefäßen.

 

Zurück


Teaser - Eintritt frei
Teaser Int Museumstag 2019