Willkommen auf der Internetseite des Stadtmuseums Siegburg

Die Glocke von Siegburg

Die Glocke von Siegburg

Musikalisch-literarische Impressionen aus der Region Bonn-Rhein/Sieg am Mand-Olbrich-Humperdinckflügel.
11. Juni 2017, 11 Uhr | Eintritt: 7€, erm. 5€.

Tischsitten im Mittelalter

sind das Thema von Dr. M. Roehmer. Der Titel "Trink sittlich und nit hust darein!" verspricht einen neuem Blickwinkel auf die Siegburger Keramik.
1. Juni 2017, 18:30 Uhr | Eintritt frei!

Tagen im Museum

Mehr Zeit fürs Wesentliche schaffen mit unseren Tagungspauschalen:
- ab 29 € pro Person
- edles und stilvolles Ambiente
- Gastronomie und Tagungstechnik


Führungen für Kinder

Angebote für Kinder

Von Kinderkunstschule bis zum Geburtstag im Museum, von Stadtgeschichte bis Kunst, für jeden Geschmack etwas zu entdecken.

Unterricht im Museum?

Mit Angeboten, die auf den Lehrplan abgestimmt sind, erweitern Sie den Horizont der Schüler am Beispiel der Siegburger Geschichte .

Barrierefreie Angebote des Stadtmuseums Siegburg

Besucherinformation

Planen Sie Ihren Besuch bei uns.
Hier finden Sie Informationen über das Stadtmuseum in einfacher Sprache.


"Hänsel und Gretel" goes Schattenspiel!

Kinder für Kinder erzählen den Märchenklassiker neu.

Was haben Hänsel und Gretel im Stadtmuseum verloren? Gar nichts haben sie verloren, sie gehören hier hin! Jedes Jahr im Dezember wird hier die Kinderoper Hänsel und Gretel aufgeführt. Der Komponist dieser Oper heißt Engelbert Humperdinck. Er wurde vor über 150 Jahren im heutigen Stadtmuseum geboren. Licht- und Schattenspiele, Fotos, Film und ein Lebkuchen-Überlebens-Museums-Koffer mit Hänsel-und-Gretel-Quiz werden entstehen. Zum krönenden Abschluss im Juni bauen wir ein Hexenhaus und laden schon jetzt recht herzlich ein: zum Knuspern, Gucken, Schauen und Hören, was wir alles gemacht haben.
Ein Projekt des Deutschen Museumsbunds im Stadtmuseum Siegburg
» mehr


Artothek Siegburg

Kunst ausleihen für Wohnzimmer und Büro!

Als Ergänzung zu den bestehenden Angeboten bietet die Artothek für Inhaber eines Bibliotheksausweises die Gelegenheit Kunstwerke aus der Sammlung des Stadtmuseums auszuleihen.
Für 12 Wochen (plus zweimalige Verlängerung) lässt es sich mit einem Kunstwerk arbeiten und leben. Ein besonderes Angebot, das eine verlängerte und direktere Auseinandersetzung mit Kunst ermöglicht.
Alle Werke stammen aus dem Bestand des Stadtmuseums und wurden von den Künstlerinnen und Künstlern zum 25. Jubiläum gestiftet.
» mehr


zu Siegburg.de wechseln
Teaser Luther

Anschrift & Öffnungszeiten

Stadtbetriebe Siegburg AöR
Fachbereich Stadtmuseum
Markt 46
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102-7410
Fax: 02241 / 102-7427
E-Mail: stadtmuseum@siegburg.de

Erwachsene 3,00 Euro
Kinder (bis 16 Jahre) frei
ermäßigt 2,00 Euro

Jeden 1. Sonntag im Monat ist der Eintritt für alle Besucher frei.

Dienstag bis Samstag:
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag:
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Montag & gesetzliche Feiertage:
geschlossen

An den gesetzlichen Feiertagen
Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, und
Fronleichnam, 15. Juni 2017,
bleibt das
Stadtmuseum geschlossen.



Teaser Button Facebook
Teaser - MUCA