Führungen für Kinder

Führungen für Kinder durch das Stadtmuseum im Kulturhaus können jederzeit nach Vereinbarung gebucht werden. Themen können individuell abgesprochen werden.
Führung: ca. 60 Minuten
Gruppen bis 25 Personen
Führungsentgelt: 35 € an Werktagen, 45 € an Sonn- und Feiertagen (zzgl. Eintritt)


Engelbert Humperdinck und die Musikstadt Siegburg

Die 1826 am Markt errichtete ehemalige Lateinschule, seit 1990 das Gebäude des Stadtmuseums, war das Geburtshaus des Komponisten Engelbert Humperdinck, der nicht nur mit seiner Märchenoper "Hänsel und Gretel" internationale Berühmtheit erlangte.
Ein Aspekt dieser thematischen Museumsführung gilt dem Leben dieses großen Sohnes der Stadt Siegburg (1854 – 1921) und seinem umfassenden Oeuvre. Hier wird Engelbert Humperdinck im Umfeld seiner Zeit und der Ereignisse in Siegburg, in Deutschland, in der Welt betrachtet.
Ein weiterer Aspekt ist die Vorstellung von Siegburg als Ort anderer musikalischer Ereignisse: Es wird manchen überraschen, wie viele zu würdigende Komponisten, Interpreten, Instrumentenhersteller hier gewirkt haben!

Führung: ca. 90 Minuten
Gruppen bis 25 Personen
Führungsentgelt: 45 € an Werktagen, 50 € an Sonn- und Feiertagen (zzgl. Eintritt)
Führung: Bertrand Stern


Museumskoffer „Siegburger Keramik“ für Kinder ab 7 Jahren

Die Siegburger Keramik ist weit über Siegburg bekannt und findet sich in Museum von Kopenhagen bis Spanien. Im Mittelalter wurde sie über die Handelswege der Hanse in ganz Europa vertrieben. Die Siegburger Töpfer waren berühmt für qualitativ hochwertige Ware, aufwendige Bildprogramme und Dekorationen. Nur hier wurde Steinzeug aus fast reinweiß brennendem Ton hergestellt. Ein Produkt, das lange gegen das exklusive chinesische Porzellan bestehen konnte. Erst Kriege und politische Unsicherheit machten dem Wirtschaftsstandort Siegburg den Gar aus.
Durch den Vergleich mit der heutigen Lebenswelt könnt ihr Unterschiede in Lebensstandard und –weise entdecken, aber auch Ähnlichkeiten, die über die Jahrhunderte hinweg erhalten geblieben sind. Etwas ganz Besonderes ist die Möglichkeit Originale im Museum in die Hand zu nehmen.
Mit einem Bilderrätsel geht ihr danach auf eine Entdeckungsreise durch die Abteilung „Siegburger Keramik“.
Zum Abschluss schauen wir und gemeinsam die Technik des Töpferns, mit Töpferscheibe und Brennofen an.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an stefanie.kemp@siegburg.de.

Führung: ca. 60 Minuten
Gruppen bis 25 Personen
Führungsentgelt: 35 € an Werktagen, 45 € an Sonn- und Feiertagen (zzgl. Eintritt)


Ansprechpartner

Stadtmuseum Siegburg

Tel.: 02241 / 102-7410
E-Mail: stadtmuseum@siegburg.de


Kinder - Führungen 03

Engelbert Humperdinck entdecken  

Hexendämmerung - eine geistreiche Museumsführung

Am historischen Pranger