Museumskoffer "Siegburger Keramik"

für Grundschulklassen ab Klasse 2

Die Siegburger Keramik ist weit über Siegburg bekannt und findet sich in Museen von Kopenhagen bis Spanien. Im Mittelalter wurde sie über die Handelswege der Hanse in ganz Europa vertrieben. Die Siegburger Töpfer waren berühmt für qualitativ hochwertige Ware, aufwendige Bildprogramme und Dekorationen. Nur hier wurde Steinzeug aus fast reinweiß brennendem Ton hergestellt. Ein Produkt, das lange gegen das exklusive chinesische Porzellan bestehen konnte.
Erst Kriege und politische Unsicherheit machten dem Wirtschaftsstandort Siegburg den Gar aus.

Nach einer kurzen Begrüßung werden mit den SchülerInnen zur Einführung einige Fragen besprochen und anhand von Beispielen erfasst:

Wieso wird gerade in Siegburg getöpfert?

Geologische Voraussetzungen und technische Fähigkeiten bzw. Materialien und Rohstoffe.
Wie sahen im Mittelalter eigentlich Tischgeschirr und Tischsitten aus?
Material und Form im Vergleich zu heute. Welche verschiedenen Formen und Gefäßarten sind zu finden.

Durch den Vergleich mit der heutigen Lebenswelt können die SchülerInnen Unterschiede in Lebensstandard und –weise erfassen, aber auch Ähnlichkeiten, die über die Jahrhunderte hinweg erhalten geblieben sind. Die Möglichkeit Originale in die Hand zu nehmen, ist im Museum etwas ganz Besonderes.
Mit einem Bilderrätsel gehen die SchülerInnen danach auf eine Entdeckungsreise durch die Abteilung „Siegburger Keramik“ und können „ihr“ Gefäß abzeichnen sobald sie es gefunden haben. Ebenso soll Anhand der Form und der vorher erarbeiteten Informationen über Keramik die Funktion des gefundenen Gefäßes bestimmt werden.
Nach dem Rätsel kommt die Gruppe wieder zusammen und geht zum Abschluss auf die Technik des Töpferns ein. Töpferscheibe, Brennofen werden erklärt.
Das Angebot richtet sich an 2. bis 4. Schulklassen und nimmt ca. 60-90 Min. in Anspruch.

Die Kosten für Führungen mit Siegburger Schulklassen im Rahmen des Unterrichts werden vom Verein der Freunde des Stadtmuseums Siegburg e.V. bezuschusst. Der Kostenbeitrag beträgt pro Schüler 1,00 €.

Die Kosten für Schulklassen betragen 35,- € pro Schulklasse.


Ansprechpartner

Stadtmuseum Siegburg

Tel.: 02241 / 102-7410
E-Mail: stadtmuseum@siegburg.de


Teaser_Museumskoffer