Museumskoffer "Nationalsozialismus in Siegburg"

für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II, ab Klasse 8

Museumskoffer NS-Zeit 1

Blick in die Ausstellung im Stadtmuseum  

Inhalte und Einsatzmöglichkeiten


Der Museumskoffer zum Nationalsozialismus in Siegburg ist inhaltlich umfangreich, deshalb ist es unbedingt erforderlich, dass sich die Lehrerinnen und Lehrer vor dem Einsatz des Koffers ein Bild von der Konzeption des Koffers machen und Entscheidungen treffen, wie sie ihn einsetzen möchten. Er ist in sieben Stationen unterteilt; für jede Station ist eine Dokumentenmappe angelegt, die alle Materialien der jeweiligen Station als Kopiervorlage beinhaltet. Die Verlaufsskizzen der einzelnen Stationen geben einen Überblick über Inhalte, Methoden, Unterrichtsformen, Materialien und didaktische Kommentare. 
 

Übersicht über die Stationen
 

·  Informationssituation in Siegburg zur Zeit der Machtergreifung
· Gleichschaltung des öffentlichen Lebens
·  Der Volkshausprozess
·  Judenverfolgung in Siegburg
·  Der Zweite Weltkrieg in Siegburg
·  Widerstand gegen die Nationalsozialisten
·  Entartete Kunst
 

Die Lehrerinnen und Lehrer können auswählen, welche Stationen sie in welchem Umfang mit den Schülerinnen und Schülern bearbeiten möchten. Beispielsweise bieten sich Projektwochen an, tiefer in die Thematik einzusteigen. Möglich ist es auch, einzelne Stationen auszuwählen und sie im Museum und in der Schule zu bearbeiten.

Die einzelnen Stationen müssen von einem Pädagogen durchgeführt werden.
Es sind keine Selbstlernstationen

In vier Stationen sind die in der Dauerausstellung zum Thema Nationalsozialismus präsentierten Objekte eingebunden, somit kann der Besuch des Siegburger Stadtmuseums mit Hilfe der Stationen vor- und nachbereitet werden. Ausnahmen bilden die Stationen Informationssituation in Siegburg zur Zeit der Machtergreifung, Widerstand gegen die Nationalsozialisten und Entartete Kunst. Diese beziehen sich nicht direkt auf die Dauerausstellung im Museum und können somit im Fachunterricht in der Schule bearbeitet werden. Selbstverständlich kann man auch Themen aus verschiedenen Stationen zusammenstellen.

Schüler und Schülerinnen der Oberstufe können mit Hilfe des Museumskoffers eine Facharbeit oder ein Referat erstellen.

Museumskoffer Ns Zeit3