Ausstellungen zu Siegburger und anderen Themen

...finden Sie im Museumsschaufenster, der Galerie im Foyer und an anderer Stelle im Stadtmuseum.

Demnächst

Die Gute Form

Ausstellung der Gesellenstücke der Tischlerinnung Bonn/Rhein-Sieg
27.6.2020 bis 29.6.2020
im Forum des Museums

Alljährlich stellt der Berufsnachwuchs des Tischlerhandwerks seine Leistungsfähigkeit unter Beweis – zu sehen in zahlreichen Gesellenstück-Ausstellungen in ganz Nordrhein-Westfalen. Mit dem Gesellenstück dokumentieren die angehenden Tischlergesellen zum Abschluss ihrer Lehrzeit ihr fachliches Können. Die Stücke werden von den Auszubildenden nicht nur eigenständig gefertigt, sondern auch entworfen und konstruiert.

Neben den rein handwerklichen Aspekten werden deshalb bei der Beurteilung auch Kriterien wie Originalität, Design, Modernität, Funktionalität sowie die funktions- und materialgerechte Konstruktion berücksichtigt.

Mit der Teilnahme an der Gesellenstückausstellung bewerben sich die junge Tischler auch am Wettbewerb „Die Gute Form“. Dieser Wettbewerb wird auf Landesebene vom Fachverband des Tischlerhandwerks Nordrhein-Westfalen parallel zu den Gesellenprüfungen veranstaltet. Er soll dem Berufsnachwuchs schon früh die Bedeutung der Formgebung, also des Designs im Schreinerhandwerk verdeutlichen.


Der Garten der Künstlerin

Ausstellung der GEDOK Bonn
7.7.2020 bis 26.7.2020
im Forum des Museums

Jahresausstellung der GEDOK Bonn

Künstlerinnen der Ausstellung:
Miep Adenacker, Anne Bölling-Ahrens, Rosemarie Bühler, Katinka Dietz-Förster, Edle von Frantzius, Vera van Kaldenkerken-Wistuba, Traudel Lindauer, Clotilde Lafont-König, Ingeborg Mayr, Angela Mainz, Sabine Puschmann-Diegel, Margret Riedl, Christiane Rücker, Sabine Störring, Solvejg Speer, Regina Thorne, Elisabeth Vix, Monika Wegmann-Jung, Brigitte Wüster,
Gastkünstlerinnen: Naomi Akimoto und Jutta Becker

Wegen der Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann die Ausstellung im Stadtmuseum Siegburg nicht mit einer Vernissage eröffnet werden.

Besuchen Sie die Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten des Stadtmuseums oder bei einem virtuellen Rundgang durch die Ausstellung auf www.talking-art.de.


Vergangene Ausstellungen finden Sie im Bereich Archiv.


Anschrift & Öffnungszeiten

Stadtbetriebe Siegburg AöR
Fachbereich Stadtmuseum
Markt 46
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102-7410
Fax: 02241 / 102-7427
E-Mail: stadtmuseum@siegburg.de
          _______________

Dienstag bis Samstag:
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag:
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Montag & gesetzliche Feiertage:
geschlossen

Artothek
Donnerstag:

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
          _______________

Eintrittspreise:

Erwachsene
3,00 Euro
Kinder (bis 16 Jahre) frei
ermäßigt 2,00 Euro

Jeden 1. Sonntag im Monat ist der Eintritt für alle Besucher frei.


Teaser - Galerie im Foyer

Bild vergrößern Blick in die Galerie im Foyer © Kreisstadt Siegburg