Willkommen auf der Internetseite des Stadtmuseums Siegburg

Widerstand gegen NS-Medizinverbrechen

im Rheinland in der Vortragsreihe zu NS-Medizinverbrechen im heutigen Rhein-Sieg-Kreis.
Mi., 14.11.2018, 19:30 Uhr | Eintritt frei

Ausstellungseröffnung

Die Stiftung Illustration ist eine europaweit einzigartige Einrichtung für Buchillustration. Die Ausstellung gibt einen Einblick in die Sammlung!
So., 18.11.2018, 11:30 Uhr | Eintritt frei

Tagen im Museum

Mehr Zeit fürs Wesentliche schaffen mit unseren Tagungspauschalen:
- ab 29 € pro Person
- edles und stilvolles Ambiente
- Gastronomie und Tagungstechnik


Führungen für Kinder

Angebote für Kinder

Von Kinderkunstschule bis zum Geburtstag im Museum, von Stadtgeschichte bis Kunst, für Jeden gibt es etwas zu entdecken.

Angebote für Schulklassen

Mit Angeboten, die auf den Lehrplan abgestimmt sind, erweitern Sie den Horizont der Schüler am Beispiel der Siegburger Geschichte.

Barrierefreie Angebote des Stadtmuseums Siegburg

Besucherinformation

Planen Sie Ihren Besuch bei uns. Hier finden Sie Informationen über das Stadtmuseum in einfacher Sprache.


Aktuelles aus dem Stadtmuseum

Neu im Museumsshop!

Hochwertige Nachdrucke von Christian Hohe

Im Stadtmuseum sind ab sofort qualitativ hochwertige Reprogravuren der bekannten Siegburger Ansichten von Christian Hohe aus der Mitte des 19. Jahrhunderts im Angebot.
Gedruckt wurden die Ansichten im Verlag „Edition Totius Mundi“ in Wien. Der für seine Faksimile-Ausgaben und Reproduktionen historischer Lithographien bekannte Verlag wurde 1954/55 von Emil Männer in Wien gegründet und existiert heute nicht mehr. Emil Männer war ein bekannter Gebrauchsgrafiker. Die Grafiken sind Restbestände aus der Verlagsauflösung.

Beide Ansichten sind auf hochwertigem Büttenpapier gedruckt und in schwarz-weiß oder handkoloriert erhältlich. Je nach Wunsch werden sie nur mit Passepartout oder in einem stilvollen Rahmen angeboten.


Geschichte erleben!

Führungen durch das Stadtmuseum

Verbinden Sie Ihren Besuch auf dem Mittelalterlichen Markt zur Weihnachtszeit mit einem Besuch im Stadtmuseum. Erleben Sie das Markttreiben und erfahren Sie mehr über die reiche uns spannende Geschichte der Stadt.
Wie lange wird schon Markt gehalten? Was haben Kaiser Heinrich IV und Erzbischof Anno von Köln mit dem bunten Treiben zu tun? Wie wurde aus dem Rathaus ein preußischen Gymnasium und das Geburtshaus von Engelbert Humperdinck?
Antworten erhalten Sie bei einem Besuch im Stadtmuseum oder bei einer Führung durch die Ausstellung.
Wir freuen uns auf Sie!
» mehr


Auch schon Förderer?

Verein der Freunde des Stadtmuseums e.V.

Der 1989 gegründete Verein ermöglicht dem es dem Stadtmuseum, seine Aufgaben intensiver wahrzunehmen. Neben der Unterstützung von Ankäufen, die die Sammlung des Stadtmuseums bereichern, steht die Förderung von Angeboten für Kinder und Jugendliche im Vordergrund der Arbeit des Fördervereins.
Die Mitglieder haben freien Eintritt ins Museum und zu verschiedenen Veranstaltungen, sowie weitere Vergünstigungen.
Nutzen Sie die Gelegenheit und helfen Sie mit Ihrem Beitritt, das Stadtmuseum Siegburg noch attraktiver zu machen.
» mehr


zu Siegburg.de wechseln

Anschrift & Öffnungszeiten

Stadtbetriebe Siegburg AöR
Fachbereich Stadtmuseum
Markt 46
53721 Siegburg

Tel.: 02241 / 102-7410
Fax: 02241 / 102-7427
E-Mail: stadtmuseum@siegburg.de

Erwachsene 3,00 Euro
Kinder (bis 16 Jahre) frei
ermäßigt 2,00 Euro

Jeden 1. Sonntag im Monat ist der Eintritt für alle Besucher frei.

Dienstag bis Samstag:
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag:
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Montag & gesetzliche Feiertage:
geschlossen

Artothek
Donnerstag:

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Weihnachtsschließzeit:
Montag, 24. Dezember 2018
bis
Dienstag, 1. Januar 2019


Teaser Button Facebook
Teaser - MUCA